Direkt zum Inhalt

Singkreis mit heilsamen Liedern am Freitag, den 29.9. – Bericht

Posted in Allgemein

In einer netten Runde mit 9 singlustigen Menschen haben wir zunächst das Willkommenslied „Sei willkommen in diesem Kreis“ gesungen. Nach einigen Aufwärmübungen und Warm-Tönen waren wir gut in Schwingung für das erste Lied: „Walking on the Earth today“. Danach gab es ein herausforderndes Lied – vor allem die zweite Zeile braucht Übung – das skandinavische „Oh du gamla Moder Jord“, das Lied an die Erde, in dem gefragt wird, wo die alte Mutter Erde denn den ganzen, langen Winter gewesen ist, und sie antwortet: Immer hier! 🙂

Bei „Bevor der Verstand sich entschließt“ gingen die Hände in die Höhe, und der „siebte Himmel“ war ganz nah.

Das bündische Pfadfinder-Lied „Schilf bleicht die langen welkenden Haare“ handelt von Erlebnissen bei einer Fahrt nach Norden und enthält wunderschöne Bilder von Naturgeschehnissen, Wind, Wetter, Steinen, Bäumen, Möwen etc. – auf Wunsch von Marion, die es bei einem Hagara-Feinbier-Seminar kennengelernt hatte, sangen wir dieses leicht melancholische, aber sehr melodische schöne Lied, obwohl es viel Text – 4 Strophen – enthält.

Abschlusslied war, auch extra für eine Mitsängerin, die mit Long-Covid-Symptomen zu kämpfen hat, das „Healing“ -Lied von Phyllidae – das sich auch zum Besingen eignet, und eine besonders schöne Heilsame Stimmung erzeugt.

Wenn Du dabei warst, kannst Du gerne in einem Kommentar ein Feedback hinterlassen, das macht es für Besucher:innen anschaulicher und bringt weitere Perspektiven mit rein – herzlichen Dank!

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.