Seelenschwingen – Mitsingabend mit dem Duo Anikuni am 3. Mai

Ich freue mich, dass mit dem Duo Anikuni – Alruna (Kirsten Wernthaler) und Paul Reinig (Infos und links hier bei ihrem netten Grußwort) – zwei tolle Musikschaffende und regelmäßig Mitsingkkonzerte & Singkreise anbietende Menschen aus Landau in der Pfalz nach Tübingen kommen.

Paul ist erfahrener Musik-Profi, Multi-Instrumentalist und spielte und spielt in verschiedenen Bands – zuletzt mit „die Troubadoure“ mittelalterliche Lieder – und hat schon verschiedene CDs herausgebracht, darunter auch eigene Kinderlieder. Im Oktober 2021 haben Paul und ich gleichzeitig unsere Weiterbildung zum „Zertifizierten Singleiter für heilsames und gesundheitsförderndes Singen“ abgeschlossen.

Alruna ist ebenfalls zertifizierte Singleiterin und hat erste eigene Lieder entwickelt. Beide habe ich bei der Weiterbildung zum Heilsamen Singen bei den Bossingers kennengelernt.

Ein kleiner Vorgeschmack hier: Die CD „Seelenschwingen“ von Anikuni:


Am Freitag, 3. Mai laden wir zusammen zum Mitsingabend „Seelenschwingen“ in der Kirch am Eck ein, Ankommen um 19 Uhr, Start um 19:30 Uhr.

Eintritt: 20 €, ermäßigt 15 €
Anmeldung möglich per Email an info@singen-tut-gut.eu


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.