Direkt zum Inhalt

Regenbogen-Singabend auf dem Lebenshof Tierlieben am 20. Juli – Bericht

Posted in Allgemein, and Singen-tut-gut.eu & Friends

Es war ein schöner Sommerabend und die Tiere auf dem Lebenshof Tierlieben am Lichtenberg bei Pfäffingen (Ammerbuch) freuten sich ihres Lebens…. Schweine, Schafe, ganz junge Lämmer, Hunde, Hühner, Pferde – eine ganze Menagerie!

Ankommen ab 18:30 Uhr, dann singen ab 19 Uhr – das war optimistisch, bei der Hitze und den langen Sommerabenden kamen die Leute dann doch erst etwas später…. Die Vorstellungsrunde wurde ausgiebig genossen – Salam, Gitta, Salam wurde die Hofinhaberin begrüßt und erzählte über die Tiere, die Projekte, die Herausforderungen des Lebens- und Gnadenhofes Tierlieben.

Dann ging es aber nach und nach los, Tanja Kammerer, die musikalische Alchimistin aus Bösingen bei Rottweil war da, und sang toll – auch zweite und dritte Stimmlagen und spielte Lieder und Melodien frei auf der Handpan „Hang“: Fly like an Eagle – Ausschnitt hier im Video*


HaBu – Harald Burger, mit seiner zwölfsaitigen Gitarre – brachte Mantras und heilsame Lieder ein: Gamla Moder Jord etc.

Dazu zum einsingen Ich lass mein Herze tanzen, Spinnen & Weben, This little Light of mine, What’s Up! & Don’t worry be Happy…

Bei „Die Feuer nicht erloschen sind“ und „Leise geht die Gallone im Kreise“ wurde dann das Feuer entzündet – Gott sei Dank hatte es einige Tage vorher immer wieder geregnet, so dass es nicht so trocken war.

Weitere Lieder: ….Dat du mein Leevsten büst, Hallelujah, Country Roads, Those were the Days, Tsen Brider …

Ein kleiner Eindruck hier per Video*.

*sollte sich jemand, der auf einem Video zu sehen ist, daran stören – bitte gleich Bescheid geben (Tel. 01797009631), dann wird es wieder entfernt – es ist nicht öffentlich bei Youtube auffindbar, nur per Link)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.